Tanz in den Mai

Tanz in den Mai in Traisa jetzt als 80er, 90er Party

Genießen Sie die Partykultur der 80er und 90er. Tanzen Sie mit uns in neuer Form in den Mai.

Roger E. Francis, u. a. bekannt aus der Centralstation, dem Hillstreet-Club, dem Weststadtcafé und der Bar der Kammerspiele im Staatstheater Darmstadt wird Hits aus den 80ern, 90ern sowie aktuelle Charts auflegen und für die perfekte Partystimmung sorgen.

Im Eintrittspreis von 15 EUR (Abendkasse 17,50 EUR) sind bereits ein Begrüßungssekt (bis Tanzbeginn) und die Teilnahme an einer Tombola mit attraktiven Preisen enthalten. Das Bürgerhaus Traisa wird um 20 Uhr geöffnet und um 21 Uhr startet unser DJ.

Weit mehr als die Hälfte der Karten ist bereits verkauft. Bei Interesse bitte einfach eine E-Mail an die Adresse tanz-in-den-mai@traisa-lebt.deschreiben, Namen angeben und die gewünschte Anzahl Karten nennen.

Wie sieht der neue Tanz in den Mai aus? Es kann frei getanzt werden, alleine, als Paar oder auch in Gruppen. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Tischen und Sitzmöglichkeiten. Die Kleiderordnung ist „Casual“. Es gibt keine Möglichkeit Wertsachen abzugeben.

Wir haben den tollen kulinarischen Event Caterer „Les Dullieres“, der vorneweg und zwischendurch Kleinigkeiten zum Essen anbietet. Profi-Barkeeper Lutz wird uns mit Longdrinks, Cocktails und anderen Getränken versorgen.

Wie bei allen Veranstaltungen des Fundraisingteams der Ev. Kirchengemeinde Traisa kommt der Erlös der Stiftung Traisa-lebt der Ev. Kirchengemeinde Traisa zugute und hilft damit, langfristig das lebendige Gemeindeleben aufrecht zu erhalten.

Tanzen wir weiter gemeinsam in den Mai, nur rockiger und ungezwungener. Let’s Mairock!

 

Uwe Seger für das

Fundraisingteam der

Ev. Kirchengemeinde Traisa


Zurück zur Übersicht