8. So. n. Trinitatis – Der Körper: Ein Tempel des Geistes