Veröffentlicht: 06.04.2021

Da wir ja in diesem Jahr nicht  gemeinsam Ostern feiern konnten, haben wir wenigsten im Flur einen Ostertisch für alle aufgebaut. Thematisch immer passend zu unseren Oster-Morgenkreisen, welche wir in der Karwoche in  den Gruppen gemacht haben.

Ob als Geschichte aus dem Koffer, Film oder Vorgelesen aus der Bibel oder einem anderen Buch – zu Beginn reitet Jesus mit seinen Jüngern, nach Jerusalem und die Menschen freuen sich und rufen: “Hosianna!”

 

 

 

 

 

 

Jesus sitzt mit seinen Jüngern zum letzten Abendmahl zusammen. Er trinkt mit ihnen Wein und teilt das Brot.

Keiner kann glauben, daß einer von ihnen Jeus verraten wird …

 

 

 

 

 

Judas verrät Jesus, Pontius Pilatus verurteilt Jesus und dieser stirbt am Kreuz.

Er wird in ein Höhlengrab gelegt und ein großer Stein davor  gerollt.

 

 

 

 

 

Das Grab ist leer!

Der Engel verkündet: “Fürchtet euch nicht! Freut euch, denn Jesus ist auferstanden! Geht und erzählt es allen weiter!”

Zurück zur Übersicht