Spaziergang zum Vogelteich

Veröffentlicht: 25.04.2018

Am letzten Gruppentag haben sich Wasser- und Luftgruppe zusammengetan und sind, im Rahmen unseres Hausthemas, gemeinsam zum Vogelteich gelaufen, um nachzusehen, ob es dort auch Kaulquappen und Molche gibt, oder was sonst noch für Tiere zu entdecken sind.

Nachdem einige Regeln besprochen worden sind, konnten die Kinder vorsichtig am Wasser nachschauen, ob es was zu entdecken gab. Gleich kamen ein paar Enten, um uns zu begrüßen 🙂

Verschiedene Gänse waren zu sehen, Wasserläufer, Karpfen und sogar die Schildkröte ließ sich kurz blicken – das war eine Freude.

Der Traaser Ur-Karpfen “Willy Brand” ließ sich heute leider nicht blicken, aber da die Zeit mal wieder viel zu schnell rumging, haben wir uns vorgenommen, einfach nochmal wiederzukommen 🙂

Zurück zur Übersicht