Brötchen backen

Veröffentlicht: 04.12.2017

Zum Abschluß unseres Herbstthemas haben wir gemeinsam mit den Kindern Brötchen gebacken und ein gemeinsames Frühstück gemacht. Jedes Kind hat etwas von der Einkaufsliste, die wir zusammen aufgestellt haben, mitgebracht, sei es Mehl, Quark und Öl für den Teig; Käse, Wurst, Marmelade und natürlich auch Nutella 😉 zum belegen und Gurke, Paprika und Karotte für die Vitamine und die Frische!

Das roch vielleicht lecker aus dem Backofen – da wurde doch ganz schnell zusammen der Tisch gedeckt, damit es lecker losgehen konnte – mmh!!  🙂

Zurück zur Übersicht