Allerlei Getier

blue bird

Veröffentlicht: 25.04.2018

Im Rahmen unseres derzeitigen Hausthemas, “Frühling – Alles muss klein beginnen”, haben wir mit den Kindern zwei Aquarien eingerichtet – eins mit Kaulquappen und eins mit Molchen. In der nächsten Zeit wollen wir in Theorie und Praxis erfahren und beobachten, wie sie sich weiterentwickeln und wie sie leben. Am Ende werden Molche und Frösche dann im Heimatteich wieder ausgesetzt.

Im Garten sind die Kinder im Moment absolut begeistert von den Maikäfern, die zahlreich herumschwirren. Sie wurden schon intensiv im Lupenglas beobachtet, in Büchern und im Internet wurde nachgeschaut, wie sie leben, was sie fressen u.v.m.! Gerne bauen die Kinder schöne Nester für die Käfer oder lassen sie vorsichtig auch mal über den Arm krabbeln.

Die Kinder sind sehr interessiert und voller Freude bei der Sachen und wir sind schon sehr gespannt, was wir noch alles für Tiere entdecken und beobachten können 🙂

Zurück zur Übersicht