Wer unterstützt die Stiftung?

… so etwa kann man die Arbeit im Fundraising-Team beschreiben. Dabei steht das Geld gar nicht im Vordergrund, sondern man spürt immer wieder die Lust im Team eine Idee zu kreieren, verwerfen, verfeinern, überarbeiten, diskutieren, beschließen, umzusetzen und den Erfolg zu bestaunen. Ja häufig sind wir selber überrascht, was da so zusammenkommt und das gibt Schwung für die nächste Aktion. Eine klasse Teamarbeit, wo jeder sein Bestes einbringt.

Natürlich verlieren wir über den Spaß den Hauptzweck nicht aus den Augen – die Gemeinde finanziell zu stär-ken. Also nicht zögern, helfen Sie uns beim Spaß haben.


Tanz in den Mai

Der Tanz in den Mai ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Jahreskalender des Ortsteils Traisa. Über 100 Tänzerinnen und Tänzer begrüßen den Mai ausgelassen und in bester Stimmung mit Grundschritten, Drehungen und Promenaden und vor allem – mit viel Spaß und Fröhlichkeit.

Der finanzielle Erfolg der Veranstaltung ist ganz wesentlich den Sponsoren zu verdanken, die jedes Jahr wieder die Tombola mit äußerst hochwertigen Preisen bestücken. So fließt jedes Jahr aus dieser Veranstaltung ein ordentlicher 4stelliger Betrag an die Stiftung.


Kickerturnier

Bereits seit 2007 gibt es das beliebte Tischkickerturnier, das unterhaltsame und sportlich spannende Kicker-Turnier für alle Generationen. Jedes Jahr wieder treffen sich am ersten November-Wochenende 80 – 100 Teilnehmer an den professionellen Turnier-Kickertischen.

Für Akteure und Zuschauer stehen Getränke und Snacks im Foyer bereit. Neben Sport und Wettkampf bleibt noch viel Zeit um miteinander ins Gespräch zu kommen. Jedes Jahr kann aus dem Erlös ein schöner Beitrag an die Stiftung übergeben werden.


Pubquiz

Seit Anfang 2012 gehört das Pub-Quiz zum Veranstaltungsprogramm des Fundraisingteams. Aus den ersten 3 Veranstaltungen konnten in Summe über 3000 € zugunsten der Stiftung überwiesen werden. Gespielt wird in Teams, die gegeneinander antreten. Am Ende gewinnt das Team mit den meisten Punkten, d. h. den meisten richtig beantworteten Fragen. Ein Pubquiz geht über mehrere Runden, in denen Quizfragen von unterschiedlichem Typ aus verschiedenen Kategorien gestellt werden, z. B. 10 offene Fragen zur Kategorie „Sport“. Im Gegensatz zu vielen Fernsehquiz sind Multiple Choice Fragen eher selten. Die Quizfragen sind im Idealfall so konzipiert, dass sie einerseits nicht zu leicht sind, aber andererseits in der Gruppe – durch Diskussion – gelöst werden können.


Solaranlage

Auf Initiative des Fundraisingteams konnte im Dezember 2010 die evangelischen Kirchengemeinde Traisa die Solaranlage auf der Trauerhalle in Betrieb nehmen. Finanziert wird das Projekt zum großen Teil durch Spender, die Patenschaften für Solarmodule übernommen haben. Eine Solarpatenschaft hilft der Kirchengemeinde über 20 Jahre mit planbaren Einnahmen und tut viel Gutes für die Umwelt, eine ideale Verbindung aus Erhaltung der Schöpfung, Nachhaltigkeit und attraktiver Rendite.


  • Herzlich Willkommen
  • Wovon lebt die Stiftung?
  • Wer unterstützt die Stiftung?
  • Was geschieht mit dem Erlös?
  • Stiftungsvorstand
  • Satzung
  • Sponsoren
  • Presse
  • Herzlich Willkommen
  • Wovon lebt die Stiftung?
  • Wer unterstützt die Stiftung?
  • Was geschieht mit dem Erlös?
  • Stiftungsvorstand
  • Satzung
  • Sponsoren
  • Presse